Füllmaschine für Heizpatronen

CSM MACHINERY produziert neben Abfüllmaschinen für doppelseitige Rohrheizelemente hochmoderne Maschinen zum Abfüllen von Spezialheizelementen, d.h. Kartuschen- und Einrohrheizelementen.

Ein Einrohrwiderstand besteht aus zwei gewickelten Drähten, die nebeneinander in einem Stahlrohr angeordnet und mit Magnesiumoxid (MgO) isoliert sind.

Die Einrohr-Füllmaschine ist speziell für die Befüllung von Einrohr-Heizelementen konzipiert, die sich durch ein geschlossenes Ende und ein offenes Ende auszeichnen, in dem zwei oder mehr Anschlussstifte montiert sind.

 

Ret monotubo crop

 

Die Vorteile der von CSM MACHINERY entwickelten Abfüllmaschine für Einrohr-Heizelemente sind:

  • Verkürzung der Produktionszeiten.
  • Gleichzeitige Befüllung aller Stationen.
  • Erhöhte Abfüllgeschwindigkeit durch die Präzision und Effizienz der automatischen Abfülltechnik.
  • Verbesserte Verdichtung von Magnesiumoxid (MgO) durch elektromechanisches Vibrationssystem.
  • Ausschussreduzierung dank eines Systems, das den MgO-Fluss steuert und stoppt, wenn das Gerät geschlossen ist.
  • Benutzerfreundlichkeit dank der Installation einer einfachen und intuitiven Bedieneroberfläche.
  • Gleichzeitige manuelle Beladung aller Röhrchen.
  • Motorisierte Rüstzeit bei Änderung der Länge des zu befüllenden Rohres.
  • Möglichkeit, Heizelemente mit zwei Anschlüssen an beiden Enden zu füllen (wie ein herkömmliches Heizelement, jedoch mit zwei Spulen).
  • Einfache Installation für den Endkunden.

Alle Vorteile unserer Einrohr-Füllmaschine ermöglichen es, effizientere, langlebigere und billigere Widerstände anzubieten als diejenigen, die von Abfüllmaschinen für doppelseitige Heizelemente hergestellt werden.

 

Riempitrice monotubo

 

Technische Merkmale

Manuelle Einstellung der oberen Anschlussstiftverlängerung 25 mm
Durchmesser der zu befüllenden Rohre 10 - 22 mm
Max. Länge der Rohre Zu definieren
Min. Länge der Rohre 450 mm
Anzahl der Rohre Zu definieren
Füllgeschwindigkeit 400 mm/min.
Vibrationsintensität (Frequenz) von 0 bis 60 Hz
Installierte elektrische Leistung 3 KW
Stromzufuhr Zu definieren (V)
Pneumatische Versorgung 6 Ate
Rüstzeit beim Ändern der Rohrlänge 2 - 4 min.
Rüstzeit beim Wechseln der Verlängerung der Anschlussstifte 5 - 7 min.

 

 

 

Entdecken Sie die Erfahrung von Resa mit unserer Einrohr-Füllmaschine.

Lesen Sie die Geschichte

Weltweite Standorte

AZ Elettronica

CSM Transforming